The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Regionalleitung (w/m/d) Berlin/Brandenburg - Job Berlin, Homeoffice - Jobs @ Living Quarter

Regionalleitung (w/m/d) Berlin/Brandenburg

Wir wachsen - Wir suchen!

Als Regionalleiter*in bist du eine Führungskraft. Angesiedelt im mittleren Management übernimmst du die Führung von lokalen Teams in unseren Heimeinrichtungen. Das bedeutet, du bist als Führungskraft für die Heimleitungen in deinen Heimeinrichtungen zuständig. Dabei planst und organisierst du alle Aktivitäten, die im Betrieb der Einrichtungen anfallen. Ob Neueinstellung von Fachkräften, Entwicklung der Kollegen oder Förderung von Talenten: Du bist dafür verantwortlich.  

Darüber hinaus hast du die Ergebnisse der Heimeinrichtungen immer im Blick und baust diese kontinuierlich aus. Hast du die relevanten Kennzahlen immer im Griff und erkennst schnell, wo und wann du dagegen steuern musst? Wunderbar: Die Steigerung der Ergebnisse auf Basis der vorliegenden Daten ist eine weitere Aufgabe, die du als Regionalleiter*in eigenverantwortlich und souverän ausfüllen sollst. 

Findet die Arbeit hauptsächlich in den Einrichtungen oder im Headquarter statt? 

Den größten Teil deiner Arbeitszeit wirst du in den durch dich betreuten Heimeinrichtungen verbringen. Um diese effektiv weiterzubringen, musst du natürlich wissen, welche Herausforderungen und Chancen sich gerade vor Ort zeigen. Du arbeitest ebenfalls eng mit den dortigen Mitarbeitern zusammen – Exzellenz erfordert Teamwork. 

An anderen Tagen arbeitest du dagegen im Homeoffice oder im Headquarter. Hier besprichst du dich mit Kollegen, die ebenfalls für den operativen betrieb zuständig sind und entwickelst nachhaltige Strategien für gemeinsamen Erfolg. 

Wir suchen für unser Team in Berlin/Brandenburg eine Regionalleitung, welche die Verwaltung und den Betrieb der Heimeinrichtungen sicherstellt und die Heimleitungen als Vorgesetzter fachlich sowie disziplinarisch führt. 

Was ist der Unterschied zwischen Regionalleiter*in, Gebietsleiter*in, ggf. sogar Bereichsleitung? 

Die Begriffe Regionalleiter*in, Gebietsleiter*in und Bereichsleitung haben alle ähnliche Aufgaben. Unternehmen/Träger verwenden die Bezeichnungen aber unterschiedlich, so dass Außenstehende manchmal verwirrt sind. Weitere Bezeichnungen sind etwa: Objektbetreuer oder Area Manager. Grundsätzlich beschreiben sie aber alle ein ähnliches Berufsbild, mit unterschiedlichen Verantwortungsbereichen. Bei der Living Quarter sind folgende Bezeichnungen und deren Verantwortlichkeiten gängig:  

  • Bereichsleiter*in: verantwortlich für das operative Aufgabenfeld der Living Quarter und Vorgesetzter gegenüber den Regionalleitungen. 

  • Regionalleiter*in: verantwortlich für eine lokale Region und Teams in unseren Heimeinrichtungen – Die Regionalleitung ist Vorgesetzter gegenüber den Heimleitungen. 

Du solltest Regionalleitung bei uns werden, wenn du: 

  • Spaß an analytischer Arbeit im Betrieb von Heimeinrichtungen hast 

  • gerne und zielführend mit anderen Menschen kommunizierst 

  • zielstrebig und flexibel bist 

  • deine Arbeitszeiten flexibel gestalten möchtest 

  • Die Einhaltung unserer Betreiberverträge dir am Herzen liegt und du auch gern mit dem Auftraggeber kommunizierst und verhandelst.  

Du solltest es nicht werden, wenn du: 

  • nicht gerne mit Zahlen oder Menschen arbeitest 

  • nicht gerne Führungsverantwortung übernimmst 

  • kein eingehendes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge hast 

  • Keine Rufbereitschaft übernehmen möchtest 

  • Keine Reisebereitschaft besitzt 

  • Eine Problemlösungsfähigkeit nicht vorhanden ist 

Deine Aufgaben bei uns als Regionalleitung:

  • Du bist erster Ansprechpartner für deine Mitarbeiter*innen sowie dem Auftraggeber vor Ort in der von dir zu betreuenden Region 

  • Zu deinen Aufgaben gehört die disziplinarische und fachliche Führung der Heimleitungen, inklusive Überwachung der Einsatz- und Urlaubsplanung (nach Vorgabe der Living Quarter) 

  • Du übernimmst die wirtschaftliche Verantwortung für deine Region, z.B. anhand von Budgetkontrollen, Einholung von Alternativangeboten, Kontrolle der Arbeitsergebnisse 

  • Du bist verantwortlich für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter in deiner Region sowie für die Weiterentwicklung der Bestandsmitarbeiter im Rahmen von Schulungen, Seminaren und eigenständig durchgeführten Workshops – In diesem Zuge probierst du auch gerne neue Führungsmethoden aus, um deine Ziele zu erreichen. 

  • Deine Schwerpunkte sieht du im Betrieb der Sozialimmobilie inkl. aller vor Ort anfallenden Services (Beratung & Betreuung gegenüber unseren Klienten, Reinigungsarbeiten, Instandhaltungsarbeiten, Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation im Team am jeweiligen Standort) 

  • Das Führen von Mitarbeitergesprächen, Krankenrückkehrgesprächen sowie jährliche Feedbackgespräche zählt ebenfalls in dein Handlungsfeld 

  • Du unterstützt die Bereichs- und Geschäftsleitung in allen anfallenden Aufgaben rund um die Verwaltung deiner Standorte innerhalb der Region 

  • Du hast die Prozesse lt. Vorgabe der Living Quarter in den Heimeinrichtungen im Blick und kontrollierst diese mittels Revisionskontrollen (Schwerpunkte: Instandhaltung, Reinigung, Dienstleistersteuerung, Kommunikation im Team, Reportwesen gegenüber dem Auftraggeber, Dokumentation am Standort) 

  • Das Einholen von Angeboten mittels selbsterstellten Leistungsverzeichnissen gegenüber externen Partnerfirmen (z.B. Aus dem Bereich Facility Management / Services) fällt dir nicht schwer. 

  • Du Unterstützt aktiv bei Bedarf, deine Heimleitungen in Terminen mit dem Auftraggeber, Projektpartnern und externen Dienstleistern  

  • Du kontrollierst die Einhaltung der Living Quarter Standards in Bezug auf Sauberkeit, Ordnung, Hygiene und Sicherheitsvorschriften 

Was du mitbringst:

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit / Facility Management (Hochschulabschluss oder abgeschlossene Ausbildung bei ausreichend Erfahrung) 

  • Du bringst einschlägige Berufserfahrung aus dem sozialen Bereich / Facility Management sowie Führungserfahrung mit. Du bist ein “Leader” und dementsprechend kannst du Themen Umsetzen und Ergebnisse mit deinem Team erzielen. 

  • Du weißt was es heißt ein Team zu motivieren, zu fördern und weiterzuentwickeln, denn Du bist kommunikationsstark auf allen Ebenen. Wer gute Entscheidungen trifft, muss diese auch vertreten können. Als Regionalleitung benötigst du ausgeprägte Kommunikations-Skills, um deine Mitarbeiter begeistern und anleiten zu können. 

  • Eine gute Regionalleitung reagiert nie unbedacht oder ohne Plan. Deshalb brauchst du eine hohe strategische Kompetenz. Diese ermöglicht es dir, dein Vorgehen zu planen und so maximalen Erfolg zu sichern. 

  • Um zu verstehen, was unsere Auftraggeber möchten, benötigst du starke analytische Fähigkeiten. Du musst Trends und Entwicklungen beobachten und aus diesen Betrachtungen die richtigen Erkenntnisse ziehen. So kannst du flexibel und zeitnah auf Bewegungen reagieren. 

  • Du besitzt einen Führerschein der Klasse B zur Sicherstellung der persönlichen Betreuung deiner Verantwortungsbereiche 

  • Du bist Fit im Umgang mit gängiger IT und Software und das Arbeiten im digitalen Zeitalter fällt Dir leicht (Insbesondere Excel, Word, Office 365) 

Wir bieten dir:

Mit der Living Quarter hast du einen Arbeitgeber gefunden, bei der du die Firmengeschichte aktiv mitgestalten darfst und auch sollst. Wir sind ein modernes Unternehmen bei dem du dich verwirklichen kannst. 

  • Bei uns erhältst du eine lösungsorientierte und wertschätzende Kommunikation!  

  • Ein tolles Team mit sehr guter Arbeitsatmosphäre 

  • Jahrelange Erfahrung im Bereich der sozialen Arbeit sowie im Facility Management und super Arbeitsergebnissen! 

  • Ein Bruttogehalt von 3.500 € 

  • Du bekommst alles, was du zum Arbeiten brauchst – Wir stellen dir die benötigten Arbeitsmittel – bis hin zu einem Firmenwagen auf 1% Regelung 

  • Dich erwartet ein Träger mit Wohlfühlfaktor und flachen Hierarchien 

  • Ein sympathisches Team was dich inspiriert und unterstützt 

  • Mitarbeiterevents und keine Langeweile 

 

Lust auf Zukunft?

Lust auf Zukunft?

"Anschreiben“ war gestern – wir möchten wissen, wer DU bist, für das DU stehst und was DICH im Leben antreibt! Ob kurz, knapp und bündig oder seitenweise – lass dich aus, sei einfach DU, denn wir sind uns sicher, DU hast was mitzuteilen!
Schicke uns dazu einen Kurzlebenslauf und dein letztes Zeugnis. Wir freuen uns auf Dich!